Yucatan

Xcaret

File 215Viele Touristen, die nach Yucatán kommen, kommen um sich vom karibischen Wasser begeistern zu lassen. Xcaret ist ein ökologischer und archäölogischer Themenpark südlich von Cancún. Etwa 40 Hektar umfasst der Park und er verspricht dem Besucher Unterhaltung für einen ganzen Tag, ganz nach amerikanischem Muster für jung und alt. So gibt es neben den Unterwasseraktivitäten eine Xcaret Nightshow, authentisch nachgestellte Maya-Ballspiele, Mexikanische Pferdeshows, ein Schmetterling-Pavillion, eine Maya-Stadt, ein Museum, Botanische Gärten, ein Aquarium, Erklärungen zur lokalen Tierwelt und vieles mehr. Am nahegelegenen Strand kann man sich den ganzen Tag lang sonnen, mit Delphinen schwimmen und vielen weiteren Wasseraktivitäten nachgehen. Xcaret ist insbesondere für die "jungherzigen" Besucher geeignet, die einen ganzen Tag mit Aktivität füllen möchten. Auch Sonnenstühle, Drinks und Restaurants findet der Besucher hier zu genüge.
Der Untergrund und die Maya-Flüsse sind hier natürliche Phänomene. Der Eiszeit verdankt Yucatán, dass seine Oberfläche aus Kalkstein besteht. Über Tausende von Jahren hat abfließendes Regenwasser einen Irrgarten aus unterirdischen Flüssen und Wasserreservoirs daraus geformt, das die Maya nutzten, um an Süßwasser heranzukommen. Durch den Einbruch einiger Stellen haben sich Cenotes gebildet, unterirdische oder auch offene kleine Seen, die mit ihrem klarem Süßwasser geradezu zum Hineinspringen einladen. Xcaret besitzt zwei teilweise offene Süßwasserflussarme, die jeder etwa 1 km lang sind. Sie ermöglichen dem Besucher ein großartiges Schnorchelerlebnis (Schnorchel, Brille und Flossen können vor Ort ausgeliehen werden).
Kleine Schnellboote können gemietet werden, um zu den nahegelegenen Riffs zum Schnorcheln gefahren zu werden. Hier können Fische aller Farben und Arten beobachtet werden, darunter Rochen, Barrakuda oder auch Schildkröten. Wer noch etwa tiefer möchte, der kann zum nahegelegenen Barrakuda-Riff gefahren werden, wo in einer Tiefe von etwa 15 Metern eine noch größere Variation und Farbenvielfalt aufwartet. Die entsprechende Ausrüstung kann in Xcaret angemietet werden, ebenso Tauchlehrer.
Mehr Informationen zu Xcaret finden Sie hier: Xcaret